Bildcollage deutet die verschiedenen Geschäftsfelder der Euro Vital Pharma an

Erste Adresse für Gesundheitsprodukte im Handel

Von dm bis MIGROS, von EDEKA bis ALDI Swisse – eine Vielzahl namhafter Kunden aus dem In- und Ausland vertraut auf unser Knowhow bei der Entwicklung und Herstellung innovativer Artikel für Gesundheit und Wohlbefinden.

Für unsere Kunden aus Drogerie und LEH aus der DACH-Region sind wir vor allem zuverlässiger Partner im täglichen Listungsgeschäft, Discounter setzen auf unsere Flexibilität und Termintreue bei Aktionsware und mit unseren internationalen Kunden exportieren wir unsere Artikel in alle Welt.

Für wen sind wir der richtige Partner?

 

  • Für Handelsunternehmen mit eigener Handelsmarke (Drogerien, Lebensmitteleinzelhandel, Discounter) leisten wir Full Service als Entwickler und Hersteller.
  • Für den Apothekengroßhandel oder Apotheken entwickeln und produzieren wir Eigenmarken oder stellen das Portfolio unsere Brand heilusan® als Preiseinstiegsmarke zur Verfügung.
  • Für OTC-Markenhersteller sind wir Produktionspartner und Sparringspartner bei der Entwicklung.
  • Für internationale Händler liefern wir heilusan®-Markenprodukte für den Endverbraucher.

Brand

Handelsmarken
Herstellermarken
EVP Brand heilusan®

Channel

Stationärer Handel
Großhandel/Distributoren
Apotheken
Onlineanbieter

Order

Listungsprodukte
Aktionsprodukte

Region

DACH
Sonstiges Europa
Osteuropa
Naher Osten
Asien

Welche OTC Kategorien & Indikationen bieten wir an?

Mit unserer breit gefächerten Palette an bewährten und innovativen Produkten bilden wir alle Anwendungsbereiche bei freiverkäuflichen (nicht-apothekenpflichtigen) OTC-Produkten ab.

Basierend auf unseren eigenen IPs für traditionelle pflanzliche Arzneimittel und Medizinprodukte, ist die EVP seit jeher stark im Erkältungssegment (Hustenmittel, Nasensprays) sowie in den Indikationen Kreislauf (Omega-3, Knoblauch Mistel Weißdorn), Verdauung (Artischocke, Mariendistel) und Muskel-/Gelenkschmerzen (Rheuma-Salben) aufgestellt.

Neben diesen „Klassikern“ entwickeln wir Trendprodukte zum Beispiel für das wachsende Beauty Segment (Kollagen, Hyaluron), zum Thema Superfoods (Ingwer, Kurkuma) oder mit modernen Darreichungsformen (Fruchtgummis). Und wir schaffen neue Optionen für traditionelle Indikationen wie etwa Probiotika für die Darmgesundheit und Kollagen für die Gelenke.

Unter dem Sammelbegriff OTC werden in der Regel sowohl rezeptfreie Arzneimittel (apothekenpflichtige und nicht-apothekenpflichtige Arzneimittel) als auch Nahrungsergänzungsmittel, bilanzierte Diäten und „stoffliche“ Medizinprodukte zusammengefasst.

Die Bedeutung der Selbstmedikation nimmt zu und der Gesamtmarkt wächst entsprechend sowohl in Deutschland als auch weltweit seit Jahren kontinuierlich. Abgesehen vom Segment „Vitamine & Mineralstoffe“ (zum Beispiel A-Z Multivitamine, Mono Vitamin A, B, C, D oder Mineralstoffe wie Magnesium und Calcium), ist dabei „Erkältung“ (Husten, Schnupfen, Abwehrstärkung) das größte OTC-Segment in Deutschland – dies gilt gleichermaßen für den Apotheken- und Retail-Markt. Weitere wichtige und wachsende Indikationen sind „Magen & Verdauung“ (unter anderem zunehmendes Bewusstsein der Konsumenten für die Relevanz der Darmgesundheit) sowie „Rheuma & Muskel“ (hier spielt sicher die Alterung der Bevölkerung eine Rolle - bei gleichzeitigem Anspruch, bis ins hohe Alter aktiv zu sein).

(OTC)ConsumerHealthcareNiere & BlaseNerven & BeruhigungRheuma,  Magen &Kreislauf & CholesterinHaut, HaareVitamine &ErkältungMuskel & GelenkMineralstoffe& NägelVerdauung

Lernen Sie die EVP und ihre Leistungen im Überblick kennen.

Profil