All current vacancies are listed here. If you find a free position at Euro Vital Pharma that interests you, send us your application by e-mail. We promise we'll get back to you soon,!

We look forward to receiving your full application, stating the salary you expect and the date when you can begin, by e-mail: Recruiting@eurovitalpharma.com

Help us shape a successful future – your own and our company's!

 

Currently there are no vacant positions.

 

 

 

Die Hamburger EVP Group verbindet und koordiniert die Kompetenzen & Ressourcen mittelständi­scher Consumer Health Care (CHC) Unternehmen mit differenzierten regionalen und indikativen Schwerpunkten. Der Kern­markt unserer wachsenden Gruppe ist Europa, doch vertreiben wir unsere Produkte auch weltweit.

Wir unterstützen Kunden aus Handel und Industrie bei der Entwicklung eigener CHC-Marken mit stetig neuen, trendgemäßen Produktentwicklungen. Unser Full-Service umfasst dabei das gesamte Leistungs­spektrum von der maßgeschneiderten Idee bis zum Regal. Mit unseren eigenen, individuell positionier­ten Marken bieten wir zudem differenzierten Consumer Zielgruppen attraktive Lösungen für ihr persön­liches Gesundheitsmanagement.

In der Gruppe liefern wir derzeit über 500 Artikel, alle Kategorien (freiverkäufliche Arzneimittel, Medizin­produkte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetik) und decken damit die gängigen Indika­tionen von Erkältung bis Beauty und sämtliche Darreichungsformen von fest bis flüssig ab. Dabei setzen wir auf hohe Qualitätsstandards und innovative Technologien bzw. Inhaltsstoffe.

Innerhalb der deutschen Geschäftseinheit EVP GmbH ist die Funktion Supply Chain Management (SCM) für die operative Beschaffung (Planning & Purchasing) der Kundenartikel und die Logistik (Lagerung und Transport) verantwortlich.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Sie als

Senior Manager (w/m/d) Supply Chain

In dieser Funktion berichten Sie disziplinarisch an den Geschäftsführer der EVP GmbH und fachlich an den Leiter Operations in der Holding der EVP Group. Sie selbst führen fachlich und disziplinarisch das Team „Supply Chain Management“ (SCM) mit dem Fokus Supply Planning und entwickeln dieses ständig weiter.

Sie sind innerhalb der SCM-Funktion für die Lagerung und den Versand der Fertigware zuständig, steuern den externen Lagerdienstleister und sorgen für die Auswahl der optimalen Transportdienstleister. Sie überprüfen regelmäßig die Logistikkette im Hinblick auf Qualität und Kosten und realisieren die identifizierten Optimierungspotenziale.

Analog Ihren Teammitgliedern sind Sie operativ verantwortlich für die Beschaffungsplanung und -durchführung eines Teilsortimentes an Fertigwaren, die von eigenen Werken oder von externen Lohnherstellern bezogen werden. Im Rahmen dieser Aufgabe stellen Sie die bedarfsgerechte, pünktliche Verfügbarkeit der durch Sie geplanten Produkte von der Bedarfsermittlung über die Bestellverfolgung bis zum Wareneingang sicher. Außerdem steuern den Bestand für das durch Sie betreute Sortiment und sind sie verantwortlich für die Ein- und Auslaufsteuerung von Artikeln und korrekte Materialstammdaten.

Sie besitzen die Verantwortung für die permanente Überprüfung der operativen Prozesse, Systeme und Methoden sowie die Entwicklung und Umsetzung geeigneter Verbesserungsmaßnahmen wie z.B. die Einführung eines Kennzahlreportings. Zudem vertreten Sie den SCM-Bereich innerhalb des Leitungsteams der EVP GmbH sowie gegenüber allen Gruppenfunktionen, lokal wie international. Im Rahmen des monatlichen Sales & Operations Prozesses sind die für die Vorbereitung, Durchführung und Nachverfolgung verantwortlich. Außerdem übernehmen Sie lokale und internationale (Teil-) Projekte innerhalb der Unternehmensgruppe.

Sie verfügen über nachweisliche operative Erfahrung im Bereich Planung und Logistik? Sie begeistern sich dafür, Menschen zu führen und ihre Potenziale zu erschließen? Sie sind jemand, der als „Spielertrainer“ sowohl Freude hat am operativen Tagesgeschäft hat als auch zusätzlich das Team mitnimmt und beste Ergebnisse aus diesem herausholt? Sie bleiben auch bei starkem Wind gelassen und halten Kurs? Sie sind jemand, der sich nicht mit dem Status Quo zufriedengibt, sondern stets Verbesserungen sucht?

Dann könnten Sie zu uns passen!

Das zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder des Wirtschaftsingenieurwesens (bevorzugt mit Schwerpunkt Supply Chain)
  • mehrjährige operative Berufserfahrung im Bereich Demand / Supply Planning, bevorzugt im FMCG oder Pharma Umfeld sowie Erfahrungen im Bereich Lager- und Transportlogistik
  • Kenntnisse auf dem Gebiet Sales & Operations Planning sind von Vorteil
  • Erste Führungserfahrung
  • Erfahrung im cross-funktionalen und internationalen Projektmanagement
  • Grundsätzliche ERP-Kenntnisse, idealerweise bzgl. MS Dynamics 365 Finance & Operations sowie Routinierter Umgang mit den MS Office Produkten, insbesondere Excel
  • Sichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Effiziente Arbeitsorganisation, hohe Ergebnisorientierung, Selbständigkeit und Hands-On Mentalität

Wir bieten:

einen unbefristeten Arbeitsplatz in einem zukunftssicheren Unternehmen mit hoher Innovationskraft, das in einem agilen, wachsenden und spannenden Markt agiert.

Sie erwartet ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielfältigem Gestaltungsspielraum, sowie ein hochqualifiziertes, motiviertes und kollegiales Team. Unser Unternehmensumfeld ist geprägt durch flache Hierarchien, Vertrauen und kurzen Entscheidungswege. Wir sind ständig am Puls der Zeit und wünschen uns Kollegen (m/w/d), die sich mit ihren Ideen aktiv einbringen, abteilungsübergreifend ganzheitlich denken und die Dinge im Team voranbringen. Vom ersten Tag an übernehmen Sie Verantwortung und gestalten aktiv Prozesse mit. Dabei schenken wir Ihnen als Kollege (w/m/d) ebenso viel Wertschätzung, wie wir dies gegenüber unseren Kunden tun.

Gerne versorgen wir Sie mit kostenlosen Getränken und frischem Obst. Wir helfen mit, Sie auch im Alter mit einer betrieblichen Altersvorsorge über den gesetzlich vorgegebenen Rahmen hinaus zu unterstützen und übernehmen vollständig die Kosten eines HVV Tickets. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit möglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellungen.

Fragen zu der Position beantwortet Ihnen gerne Frank-Otto Stengel, Director Corporate Development, unter

Telefon: +49 (0)40 52 9526 9 - 0
E-mail:  recruiting@eurovitalpharma.com    
 

PDF Stellenanzeige:  Senior Manager (w/m/d) Supply Chain

Die Hamburger EVP Group verbindet und koordiniert die Kompetenzen & Ressourcen mittelständischer Consumer Health Care (CHC)-Unternehmen mit differenzierten regionalen und indikativen Schwerpunkten. Der Kernmarkt unserer stark wachsenden Gruppe ist Europa, doch vertreiben wir unsere Produkte auch weltweit.

Wir unterstützen Kunden aus Handel und Industrie bei der Entwicklung eigener CHC-Marken mit stetig neuen, trendgemäßen Produktentwicklungen. Unser Full Service umfasst dabei das gesamte Leistungsspektrum von der maßgeschneiderten Idee bis zum Regal. Mit unseren eigenen, individuell positionierten Marken bieten wir zudem differenzierten Consumer Zielgruppen attraktive Lösungen für ihr persönliches Gesundheitsmanagement.

In der Gruppe liefern wir derzeit über 500 Artikel aller regulatorischen Kategorien (freiverkäufliche Arzneimittel, Medizinprodukte, Nahrungsergänzungsmittel und Kosmetik) und decken damit die gängigen Indikationen von Erkältung bis Beauty und sämtliche Darreichungsformen von fest bis flüssig ab. Dabei setzen wir auf hohe Qualitätsstandards und innovative Technologien bzw. Inhaltsstoffe.

Zur Bereicherung unseres Teams am Standort Hamburg suchen wir so bald wie möglich einen neuen Kollegen (w/m/d) als

Manager Quality & Regulatory Affairs in Vollzeit,
IFS-Beauftragte/r und Vertretung unseres Qualitätsmanagementbeauftragten gemäß DIN EN ISO 13485 und DIN EN ISO 9001

In dieser Funktion unterstützen Sie uns im Bereich QRA bei der Sicherstellung der regulatorischen Anforderungen an unsere Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetika, Medizinprodukte und Arzneimittel.

Auf welche wesentlichen Aufgaben dürfen Sie sich freuen?

  • Regulatorische Betreuung unserer Produkte hinsichtlich der gesetzlichen Anforderungen, Bearbeitung und Implementierung von produktübergreifenden, übergesetzlichen Kundenanforderungen für Nahrungsergänzungsmittel, Kosmetika, Medizinprodukte und Arzneimittel und Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen

  • Sicherstellung der Qualitätsmanagementanforderungen gemäß IFS-Broker

  • Regulatorische Betreuung von Produktneueinführungen und Transfers

  • Erstellung und Prüfung von Qualitätsvereinbarungen mit Kunden und Dienstleistern sowie Verhandlung der Verträge mit Vertragspartnern
  • Qualifizierung von Lieferanten und Dienstleistern
  • Mitwirkung an behördlichen, Durchführung von Lieferanten- und Kunden-Audits bzw. Selbstinspektionen

  • Mitarbeit bei der Erstellung und Bearbeitung qualitätsrelevanter Dokumente

  • Überprüfung und Genehmigung von Herstellungs-, Verpackungs- und Prüfanweisungen

  • Sicherstellung und Überwachung des Risikomanagements als Teamleiter gemäß IFS Broker

  • Sicherstellung und Überwachung von Food Defense und Food Fraud als Teamleiter gemäß IFS Broker
  • Leitung von Projekten innerhalb der Abteilung und des gesamten Unternehmens bzw. Mitarbeit daran

Vertretung:

  • Beantwortung qualitätsrelevanter Fragestellungen im Rahmen von Kundenanfragen

  • Mitarbeit am Abweichungsmanagement, an der Reklamationserfassung und -bearbeitung

  • Freigabe von Nahrungsergänzungsmitteln, Kosmetika und Medizinprodukten

Das zeichnet Sie aus:

  • Erfolgreich abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium oder entsprechende Fachausbildung, vorzugsweise in Lebensmitteltechnologie oder -chemie

  • Gute Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Umsetzung gesetzlicher Anforderungen an Lebensmittel, Kosmetika und/ oder Medizinprodukte

  • Analytisches, prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln

  • Hohe Motivation, Hands-on-Mentalität, Gestaltungswillen und Zielorientierung

  • Selbstständige, systematische und strukturierte Arbeitsweise

  • Sehr gutes Organisationsvermögen

  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten, Stakeholder-Management und Durchsetzungsvermögen

  • Sichere Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement

Wir bieten Ihnen:

Einen zunächst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsplatz in einem zukunftssicheren Unternehmen mit hoher Innovationskraft, das in einem stetig wachsenden und spannenden Markt agiert. Sie erwartet ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielfältigem Gestaltungsspielraum, sowie ein hochqualifiziertes, motiviertes und kollegiales Team. Unser Unternehmensumfeld ist geprägt durch flache Hierarchien, Vertrauen und kurzen Entscheidungswege. Wir sind ständig am Puls der Zeit und wünschen uns Kollegen (m/w/d), die sich mit ihren Ideen aktiv einbringen, abteilungsübergreifend ganzheitlich denken und die Dinge im Team voranbringen. Vom ersten Tag an übernehmen Sie Verantwortung und gestalten aktiv Prozesse mit. Dabei schenken wir Ihnen als Kollege (w/m/d) ebenso viel Wertschätzung wie wir dies gegenüber unseren Kunden tun.

Gerne versorgen wir Sie mit kostenlosen Getränken und frischem Obst. Wir unterstützen Sie auch im Alter mit einer betrieblichen Altersvorsorge über den gesetzlich vorgegebenen Rahmen hinaus und übernehmen vollständig die Kosten eines HVV-Tickets.

Ihre Bewerbung:

Wenn Sie uns kennen lernen möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit möglichem Eintrittstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Fragen zu der Position beantwortet Ihnen gerne Frank-Otto Stengel, Director Corporate Development & Implementation, unter

 

Mobil +49 172 74 66 889

eMail Frank-Otto.Stengel@evp.group

 

Euro Vital Pharma GmbH | Borsteler Chaussee 47 | DE-22453 Hamburg

 

PDF Stellenanzeige: Manager Quality & Regulatory Affairs

Start your carrer and join EVP

Work at EVP

Contact HR